Logo Furutech

Furutech FT-SWS R Wand-Einbau-Steckdose

146,00  inkl. MWSt.

Furutech FT-SWS R Wand-Einbau-Steckdose

Eine Steckdose, die nicht Ihr Leben verändern wird – aber den Klang Ihrer HiFi-Anlage.
Und das wiederum – das kann Ihr Leben verändern!

Lieferzeit: 2-3 Tage / abholbereite Lagerware

Artikelnummer: FUFTSWSR Kategorie:

Beschreibung

Furutech FT-SWS R Wand-Einbau-Steckdose

Furutech FT-SWS-R

Furutech FT-SWS-R

Eine Steckdose, die nicht Ihr Leben verändern wird – aber den Klang Ihrer HiFi-Anlage.
Und das wiederum – das kann Ihr Leben verändern!

Wer wie ich schon ein paar mal in seinem Leben renoviert hat, der kommt sich schon etwas komisch vor, wenn er zum ersten mal so eine Schukosteckdose von Furutech in der Hand hält.

In den 70-er Jahren wurden diese “ollen Steckdosen”, bei denen einem abends der Arm und die Schulter schmerzten, weil man den ganzen Tag Schrauben fest anziehen musste, gegen die hochmodernen Steckdosen mit Klemm-Kontakten ausgewechselt. Das war eine Wohltat und man schaffte fast die zehnfache Menge an Steckdosen!

Doch irgendwie waren die auch wieder “blöd” zu handhaben. Musste man die Dose etwas drehen, um sie einbauen zu können, rutschten manche Kabel einfach wieder heraus. Schraubte man die Dosen etwas zu fest in die Wand, brachen die Rahmen oder die Klemmen bogen sich einfach krumm.
Naja – dafür waren sie wirklich billig.

Bis auf die Abdeckungen. Wollte man sich da ein wenig von den Baumarktkäufern unterscheiden, war man locker mal 10,- bis 20,- Euro nur für die Abdeckung los.

Und so war es nicht nur – so ist es auch heute noch.

Und jetzt hat man sich für fast 150,- Euro eine HiFi-Steckdose gekauft – und muss wieder schrauben!
Ist doch “Banane” – oder?
Aber – jeder, der sich beim Lesen der letzten Zeilen selbst wiedererkannt hat, dem rate ich, so eine Steckdose von Furutech einmal in die Hand zu nehmen.

Wetten, dass Sie “puoh” – “wow” oder irgendetwas anderes aus der Comicsprache von sich geben werden!? Das bleibt einfach nicht aus. Alleine das Gewicht ist bereits beeindruckend. Hinzu kommt diese Stabilität, die man schon spürt, bevor man einen Schraubenzieher in der Hand hält. Dicke Kabel von 2,5 qmm schiebt man einfach so in die Klemmen und schraubt sie fest. Da rutscht nie wieder etwas heraus!

Schraubt man eine Furutech FT SWS in die Wand, ist man sich sicher: Da brechen eher die Steine rechts und links weg, als dass diese Steckdose oder ihre Klemmen nachgeben würden.

Die Abdeckung aus Carbon ist das Tüpfelchen auf dem i – nicht mehr aber auch nicht weniger.
Beim Einstecken eines Schukosteckers spürt man, wie hier zwischen Stecker und Dose ein Kontakt zustande kommt – fast so, als würden sie einrasten.

Und das “Sahnehäubchen” kommt dann, wenn man danach zum ersten mal seine (alte) HiFi-Anlage hört und glaubt, man hätte eine neue. Zumindest aber glaubt man, man hätte sie durch eine Reinigung wieder so hinbekommen, wie sie “früher einmal” geklungen hat, als sie noch “jung und frisch” war.

Ist es nicht völlig verrückt, für eine Wandsteckdose so viel Geld zu bezahlen?
Unsere Antwort:
Ist es nicht viel verrückter, für eine HiFi-Anlage viel Geld zu bezahlen aber dann bei der Steckdose zu sparen?

Aber verrückt hin – verrückt her – wer es nicht ausprobiert, der kann sich keine Meinung bilden. Und was sind wir Menschen, wenn wir keine Meinung haben?

Ich kann Sie nur auffordern, sich diese Wandsteckdose zu bestellen und sie auszuprobieren.
Was kann passieren?
Dass Sie keinen Unterschied hören? Dass die Qualität Sie nicht überzeugt?

Na und? Was ist schlimm daran?
Schrauben Sie sie einfach wieder heraus, packen Sie sie ein und schicken Sie uns die Steckdose wieder zurück. Wir fragen nicht nach, wieso Sie das getan haben. Wir zahlen Ihnen Ihr Geld zurück und gut ist.
Und wir wissen, dass die Steckdose schon einmal eingebaut gewesen ist. Wie sonst hätten Sie sie ausprobieren sollen? Das ist o.k.!

Solange Sie uns nicht ihre alte Steckdose zusenden. 🙂

 

 

Print Friendly, PDF & Email