Sie befinden sich hier: Startseite » Hersteller » Innuos
Innuos Logo

Innuos

Innuos wurde 2009 in Großbritannien gegründet.

Das Ziel war von Beginn an, Komponenten mit hoher Klangqualität für die digitale Musikwiedergabe zu entwickeln, für deren Benutzung man aber nicht unbedingt ein Technik-Studium absolviert haben muss. Gut klingende Komponenten benutzt man nicht, wenn sie schwierig zu bedienen sind. Leicht zu bedienende Komponenten benutzt man nicht, wenn die Klangqualität nicht stimmt.

Es reicht heute nicht mehr, sich allein mit der Entwicklung von guter Audio-Hardware auszukennen.
Heutige Audio-Komponenten sind gleichzeitig Computer und Netzwerk-Komponenten. Und damit zwingend auf eine passende Software angewiesen. Das Innuos-Team besteht daher aus Mitgliedern aus jeder Sparte, die gemeinsam die Innuos-Komponenten entwickeln.

Damit die fertigen Produkte aber nicht nur die hohen Ansprüche von Spezialisten erfüllen, sondern auch von jedem Musikliebhaber zuhause problemlos und gerne verwendet wird, ist die enge Zusammenarbeit und die Einbeziehung der Menschen von hoher Bedeutung, die die Innuos-Komponenten später in ihrem Wohnzimmer mit Begeisterung benutzen sollen.

Ein weiterer Schwerpunkt bei der Entwicklung der Innuos-Komponenten war die Forderung danach, offene Plattformen zu bieten, statt sich auf eine nur mit einer einzigen Hard- und Software funktionierenden Insel-Lösung zu befassen.
Hierzu war es von großer Bedeutung, sich auf dem Markt umzusehen und zu erforschen, welche Systeme der Endverbraucher akzeptiert und gerne benutzt.

Roon steigt enorm in der Gunst der Musikliebhaber, aber oft brennt die Leidenschaft für diese Software ab wie ein Strohfeuer. Spätestens wenn Sie erfahren, welche Hardware-Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um dieses tolle Programm nutzen zu können, wenden sie sich resigniert ab. 

Mit einer Komponente von Innuos wird diese Resignation dadurch vermieden, dass es möglich ist, den Roon-Core auf diesenGeräten zu installieren. Gleichzeitig sind Innuos-Komponenten aber auch “roon-ready” und dienen als Roon-Endpoint, wenn das so gewünscht ist.

Durch die integrierten CD-Laufwerke wird das Rippen der eigenen CDs zum Kinderspiel. So macht sich eine Innuos-Komponente ganz schnell bei seinem neuen Besitzer beliebt und findet wohl einen festen Platz in seinem Wohnzimmer.

Kommentar verfassen

Warenkorb
Scroll to Top