*Werbung*

Axel L., Fotograf:
Ich habe gelernt Ansprüche zu erfüllen und Ansprüche zu stellen. Für mich zählt nur das perfekte Ergebnis. Das Streamen von High-Resolution-Audio-Dateien ist für mich der einzige Weg, der eine Chance auf Ehrlichkeit hat und ich hoffe, dass die Portale das begreifen. highresaudio.com ist da ja wohl der Vorreiter in Sachen Seriosität.
Die CD war doch von Anfang an eine Lüge.
Und eine LP, auf der hinten ein oder sogar drei mal das „D“ zu lesen ist, ist eine Eulenspiegelei.
Bei AUDIOSAUL konnte ich mir verschiedene Streaming-Geräte anhören und auch ausleihen. Am Ende ist es dann eine Kombi von AURALIC geworden und meine Erwartungen wurden weit übertroffen.

HiFi Handbuch

AUDIOSAUL
Handbuch der High-Fidelity

AUDIOSAUL Handbuch-Titelseite

Handbuch-Titelseite

 

Die High-Fidelity ist die “technische Seite der Musik”.

Sich Komponenten für die Musikwiedergabe zu kaufen (aussuchen zu müssen), ist für die einen ein “notwendiges Übel”, für die anderen gilt:  “Der Weg ist das Ziel”.

Ob man sich aber mehr für die Technik begeistert oder für die Musik selbst,
die High-Fidelity hat beiden Interessen mehr als reichlich zu bieten.

Und eines wird besonders in diesen Tagen deutlich:

Die Technik ist es, die uns den Zugang zur Musik verschafft.

Das Streamen wird sich neben der Schallplatte etablieren.
Doch wenn die Qualität des Ausgangsprodukts so erstaunlich hoch ist, wie wir es heute erleben dürfen, dann wird die Verantwortung für das Klang-Ergebnis zuhause an uns Anwender abgeschoben.
Weder die Platte noch ein High-Resolution-Audio-Stream haben es verdient, über eine kommerzielle Billiganlage unser Ohr erreichen zu müssen.
Wenn wir der Musik gegenüber den ihr zustehenden Respekt aufbringen und sich mit unserem Anspruch Geld verdienen lässt, werden die Labels dieser Erde sich dazu gezwungen sehen, wieder Klasse statt Masse zu produzieren.
An uns liegt es also, ob unsere Zukunft in einer durch Werbung finanzierten MP3-Qualität und “noch billiger als kostenlos” liegt, oder ob Musiker sich wieder die kompetentesten Tonstudios aussuchen, um uns musikalische Erlebnisse anzubieten, für die wir ihnen sehr dankbar sein werden.

Mit der Erfahrung, dass die Tür zur Studio-Master-Qualität für uns aufgestoßen wurde, verstehen immer mehr Musikliebhaber, dass sie es selber sind, die für die passenden Komponenten zuhause zu sorgen haben, um auch durch die geöffnete Tür in die HiFi-Zukunft eintreten zu können.
Die Ansprüche an Sie – sind gestiegen.
Damit Sie diesen Anforderungen selbstbewusst entgegen treten können, sollten Sie sich mit den wichtigsten Informationen – mit dem “HiFi-Rucksackwissen” – versorgen.

Für Sie –  arbeite ich an diesem Buch.
Und ich hoffe, dass es Ihnen gefällt und Ihnen helfen wird.

Ihr Wolfgang Saul