Sie befinden sich hier: Startseite » Audiophile LAN-Kabel » Baaske Medical Netzwerkisolator
Sale!

Baaske Medical Netzwerkisolator

132,00  inkl. MWSt.

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Ihr K u n d e n r a b a t t wird Ihnen im Warenkorb (im Feld Warenkorb-Summe) ausgewiesen. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Verfügbarkeit: Lieferzeit 1-3 Tage

  • Sichere Zahlungsweisen
  • Schnelle Rückzahlungen
  • Beratung auch nach dem Kauf
  • Lokaler Händler
  • Vorführungen möglich

Baaske Medical MI 2005

Baaske Medical Logo

Baaske Medical Netzwerkisolator

Baaske Medical Netzwerkisolator

 

Baaske Medical MI 2005
Baaske Medical MI 2005

 

Der Baaske Medical Netzwerkisolator wurde zum Schutz der Patienten in medizinischen Einrichtungen entwickelt. Dort, wo das öffentliche Stromnetz, die Internetverbindungen unserer Provider (WAN), unsere lokalen Netzwerke (LAN) und die Arbeitsströme verschiedener medizinischer Geräte aufeinander treffen, sind Leib und Leben der Patienten gefährdet.

Der Netzwerkisolater MI 2005 löst jetzt das vorherige Modell MI 1005 ab und ist sowohl leistungsfähiger als sein Vorgänger (Datenübertragung) als auch sicherer bei der Trennung der Netze.

Wir Musikliebhaber leben zwar in der Regel keineswegs in einer solch gefährlichen Umgebung, aber den Nutzen einer galvanischen Trennung zwischen unserem Heimnetz und dem öffentlichen Netz, den ziehen wir schon gerne aus solch einem Instrument.

Selbst mit den besten LAN-Kabeln will es bei Ihnen nicht so richtig gut klingen?

Kann es sein, dass das Zusammentreffen der Netze in Ihrem Haushalt die Ursache dafür bildet?
Dann ist es klar, dass Ihnen auch das teuerste und beste LAN-Kabel keinen Klanggenuss liefern kann.

Mit einem MI 2005 von Baaske Medical sorgen Sie für eine hervorragende galvanische Trennung, ohne gleich mehrere Hundert Euro für eine aus dem audiophilen Bereich stammende Lösung ausgeben zu müssen. (… die ja auch nur galvanisch trennen soll)

Wohin gehört der Netzwerkisolator in einer HiFi-Kette?

Hier eine Empfehlung zur Konstellation:

Router (Fritz!box …)
Audiophiles LAN-Kabel (wir empfehlen Furutech LAN8 NCF)
Baaske Medical MI 2005
Audiophiles LAN-Kabel (wir empfehlen Furutech LAN8 NCF)
Audiophiler Switch (siehe Kategorie “Audiophile Switches“)
Audiophiles LAN-Kabel (wir empfehlen Furutech LAN8 NCF)
Streaming-Komponente (wir empfehlen PrimeCore Audio®)

Zum Produktbericht hier klicken.

Marke

Baaske Medical

Baaske Medical Logo
Warenkorb
Nach oben scrollen